Leistungsstark und schnell: Das Airless-Spritzgerät für Spachtel

Spachtelarbeiten sind zeitaufwändig und anstrengend. Um das Ergebnis im Raum perfekt zu machen, müssen Wände und Decken glatt sein. Da ist gewissenhafte Vorarbeit das A und O. 

Für Malerbetriebe ist es daher sinnvoll sich diese Arbeiten durch Airless-Spritzgeräte zu erleichtern und so Kunden und Mitarbeiter zufrieden zu stellen. Um Sie bestmöglich beim Verspachteln zu unterstützen, haben wir bei STORCH ein Airless-Gerät in unser Sortiment aufgenommen, welches es so auf dem Markt noch nicht gibt: Wir führen damit ein Gerät ein, welches Ihren Arbeitsalltag mit der Kombination aus hoher Förderleistung und der neuen StraighGun nachhaltig erleichtert und Ihre Arbeit effizienter und schneller gestaltet. 

Dank des QuickFlush Spülsystems ist auch die anschließende Reinigung im Handumdrehen erledigt.

Die Vorteile des neuen Airless-Spritzgerätes für Spachtel auf einen Blick

Die neue STORCH Airless ST 2000 

  • lässt sich, dank Spülsystem QuickFlush, 4x schneller und mit halb so viel Wasser wie herkömmliche Airless-Spritzgeräte reinigen
  • überzeugt mit einfachem Auswechseln der Farbstufe
  • verfügt über einfach nachjustierbare Packungsdichtungen 
  • überzeugt mit ergonomischem Handgriff der StraightGun für komfortablen Spachtelauftrag bei weniger Gewicht

Außerdem kann die ST 2000 problemlos zum Farbspritzgerät erweitert werden und unterstützt Sie somit auf der Baustelle als Spritzgerät für den Spachtel- und Farbauftrag an Wand und Decke.

Mit der intelligenten elektronischen Anzeige auf einem modernen LED-Display zeigt das Gerät wichtige Informationen wie Betriebsdauer, Arbeitsdruck, Materialverbrauch und die Behebung von Funktionsstörungen. So ist die Bedienung besonders einfach und intuitiv. Sie können das Gerät während der gesamten Nutzung anpassen und Ihre Arbeiten zuverlässig und mit geringem Zeitaufwand umsetzen. 

Überzeugend ist aber hierbei die deutlich höhere Förderleistung und optimale Konfiguration des Airless-Spritzgerätes. Dadurch ist Ihnen eine leistungsstarke, schnelle und zuverlässige Verarbeitung aller airlesstauglichen Materialien garantiert. 

 

Produktmanager Marco Müller: 


„Mit der Airless ST 2000 haben wir ein Spritzgerät, das es in dieser Konfiguration auf dem Markt bisher nicht gibt. Wir führen damit ein sehr leistungsstarkes Gerät ein, das durch die StraightGun im Lieferumfang die Leistung noch einmal deutlich erhöht. Die Arbeitserleichterung und Geschwindigkeit sind enorm.“ 

Alle Details zum neuen Airless-Spritzgerät für Spachtel ST 2000 finden Sie auch in unserer Airless-Broschüre.

Erleben Sie das Airless-Spritzgerät im Video und überzeugen Sie sich selbst:

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Sie sind gewerblicher Endverbraucher von Malerwerkzeugen und -materialien, und Sie interessieren sich für unsere Produkte und Serviceleistungen?

Sie erreichen uns aus Österreich unter folgenden Telefonnummern:
Telefon: +49 (0)202 49 20-0
Fax: +49 (0)202 49 20-111
Technik-Hotline: +49 (0)202 49 20-242

Persönlicher Verkaufsberater im Außendienst
Einer unserer Verkaufsberater im Außendienst hilft Ihnen ebenfalls gerne weiter. Ihren Ansprechpartner finden Sie ganz schnell mit unserer Postleitzahlensuche.